Doris Trapp
/

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

 

D o r i s  T r a p p  -  T w i e t e  2  -  2 9 5 7 6  B a r u m
T e l e f o n   0 5 8 0 6   1 2 8 0   ( A n r u f b e a n t w o r t e r )    -    E - M a i l:   d o r i s - k a r i n . t r a p p @ t - o n l i n e . d e

 

Was geschieht beim Klang-Erlebnis.

Die Schallwellen des obertonreichen Klanges von Klangschalen, Monochord, Gong und u.ä. gelangen über das Ohr und den
Vibrationssinn des Menschen zu jeder Zelle seines Körpers und bringen sie zum Schwingen.
Dadurch kommt es zu umfassender Entspannung auf allen Ebenen: muskulär, vegetativ, mental und spirituell.

Bei wiederholter Anwendung verstärkt das Körpergedächtnis die heilende Wirkung.
So finden Leib und Seele durch Klang zum Einklang.

 

 

Die Klänge
- harmonisieren die Eigenschwingungen
- bewirken Tiefenentspannung
- reduzieren Stress
- fördern Heilungsprozesse
- verstärken Selbstvertrauen, Mitgefühl und Lebensfreude.

 

Jeder Mensch braucht im Haus seiner Seele besondere Räume des Schutzes und des schöpferischen Versunkenseins.
Anselm Grün